Loading...

Mit gutem Gefühl nachhaltig verpackte Produkte einkaufen!

Nachhaltig Verpacken - das ist die Devise unter der der internationale Kartonproduzent WestRock seit vielen Jahren Verpackungsmaterial für seine Kunden produziert. Rund 13 Millionen Tonnen Karton produziert WestRock weltweit im Jahr. Dementsprechend groß ist das Interesse des Unternehmens, die Wälder auch in Zukunft zu erhalten, um somit die Verfügbarkeit von nachwachsenden Holzressourcen zu sichern. 

Verpackungen sind nicht nur unter Umweltschützern ein heiß diskutiertes Thema. Wo Produkte geschützt, sicher transportiert und versendet werden müssen, werden jedoch auch in Zukunft Verpackungen benötigt. Hier können Verbraucher und Unternehmen der Umwelt helfen, indem sie beim Versand ihrer Waren auf hochwertige Kartons und Verpackungsmaterialien setzen, für deren Produktion Rohstoffe aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern verwendet wurden. Ein international bekannter Anbieter von hochwertigen, PEFC-zertifizierten Kartonsorten ist die Firma WestRock.

Hierzu sagt Regina Knoll, Marketing Managerin des Unternehmens: „Für unsere Verpackungen sowie unsere gesamte Branche ist der Erhalt unserer heimischen Wälder unerlässlich. Indem wir bei unserer Beschaffung auf Holz aus nachhaltig bewirtschaften Wäldern achten, können wir einen wichtigen Beitrag zum Schutz dieses Ökosystems leisten. Dieses gute Gefühl können wir mit dem PEFC-Zeichen zudem aktiv an unsere Kunden weitergeben.“

Denn Verpackungen mit dem PEFC-Siegel stammen aus garantiert nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und leisten somit einen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt.

Was wünscht du dir für die Zukunft unserer Wälder? Trage deinen Wunsch im Wald der Wünsche ein und gewinne ein tolles Notizbuch produziert aus hochwertigem und nachhaltigem Karton von WestRock!